24 Mai

8. Baumfest Panketal

Datum/Zeit
Datum - 24.05.2013 - 25.05.2013
0:00
Anzahl Bäume: 0

Kategorien

Schlagworte

Diesmal geht es nicht ums Bäumepflanzen, sondern darum, Ihnen einen Festtag zu gestalten. Im berlinnahen Raum, der unter hohem Siedlungsdruck steht, wo Grundstücke verkleinert und versiegelt werden, wo Straßenbau Priorität hat, wo Bäume häufig lediglich als lästige Laubverursacher gesehen werden, ist ein öffentlichkeitswirksames Gegengewicht notwendig. Ziel des Baumfestes ist es, die Bäume als großartige Lebewesen ins Bewusstsein der Bürger zu rufen.

Siehe dazu die Ankündigung, eines der Protagonisten und Lokalaktivisiten Stefan Stahlbaum:
„Am Anfang war es irgendwie auch eine Trotzreaktion. In einer rasant wachsenden Gemeinde wie Panketal geriet der Baum durch Straßenbau und zunehmende Besiedlung mehr und mehr ins Hintertreffen. Grund genug also den “grünen Lebensinseln” ein Podium zu bieten, auf ihre Wichtigkeit hinzuweisen und sie gemeinsam zu feiern.

Das Baumfest war von Beginn an als Familienfest konzipiert und so ist auch bei der 8. Auflage geblieben. Wenig Budget, aber viel Engagement und noch mehr Liebe zum Detail locken (wenn´s nicht wie aus Eimern schüttet) inzwischen durchaus mal über 400 Leute in den wunderschönen Robert-Koch-Park. Da dieser auch noch seinen 50. Geburtstag begeht haben wir quasi doppelt Grund zum Feiern.“

Und hier nun das Programm für den 24. und 25.05.2013 und ein paar Kontaktdaten:

Schreibe einen Kommentar