13 Apr

Bäume statt CO2-Endlager/Beeskow

Datum/Zeit
Datum - 13.04.2013
0:00
Anzahl Bäume: 200

Kategorien

Schlagworte

Schon vor 3 Jahren wurden hier Bäume statt CO2-Endlager auf der großen Fläche gepflanzt, die die Stadt zur Verfügung gestellt hat. Geplant ist nun, eine pflegende Lückenbepflanzung des vorhandenen Bestandes
mit Laubbäumen zu vollbringen. Die Pflanzen werden geliefert.
Jeder herzlich willkommene Helfer benötigt seinen Spaten und gute Vorfreude.
Es wird auch einen kleinen kraftspendenden Imbiss geben.

Mit freundlichen Grüßen
das Vorbereitungsteam

Infos über Anette Hildebrand hildebrand.gerd@googlemail.com
und Ute Herrmann oeko-ute@web.de

Schreibe einen Kommentar