02 Jun

WikiWoods-Sommerakademie Zarnekla

Datum/Zeit
Datum - 02.06.2011 - 05.06.2011
0:00
Anzahl Bäume:

Kategorien

Schlagworte

Die Idee

Bisherige Wikiwoods-Aktionen fanden in den Pflanzperioden im Frühjahr und Herbst statt, im Sommer und Winter wurden intern die kommenden Projekte vorbereitet. Um die Lücke im Sommer zu füllen, entstand die Idee eines Sommercamps. Dieses bietet die Chance, praktische Arbeit, Natur- und Gemeinschaftserlebnis, Wissens- und Fertigkeitserwerb auf eine für Wikiwoods neuartige Weise zu verbinden. Als Kooperationspartner konnte der I.G.E.L. e.V. aus Zarnekla gewonnen werden.

Mit der Sommerakademie verbinden wir folgende Ziele:

  • Ausbau der regionalen Wikiwoods-Aktivitäten, Gewinnung von Aktivisten
  • Seminare zu Themen Wald- und Waldbau, Transition Towns, Selbstversorgung
  • Praktische Werkstatt „Manuelle Pflege von Wiesen und Pflanzungen“
  • Pflegearbeiten auf der 2 ha großen Aufforstung, die im März 2010 durch Wikiwoods-Freiwillige angelegt wurde
  • Naturpädagogik: Führungen durch die Kulturlandschaft, Geschichte des Drosedower Waldes, Wahrnehmungsübungen

http://archive.wikiwoods.org/doku.php/sommerakademie_2011:start.html

 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.

Schreibe einen Kommentar