11 Nov

Obstbäume für Weißensee – Freiwillige engagieren sich für mehr Nachhaltigkeit

Pflanzaktion mit WikiWoods im KuBIZ, Berlin-Weißensee am 2. April 2011

Freiwillige von WikiWoods, KuBiZ (Kultur- und Bildungszentrum Raoul Wallenberg) und TriVersion e.V. pflanzen 20 Obstbäume mitten in Berlin. Diese Aktion am Samstag, den 2.4.2011 findet auf dem Gelände des KuBiZ in der Bernkasteler Str. 78 in Berlin-Weißensee, einer ehemaligen Schule, statt. Innerhalb von zwei Jahren wurde auf dem 2000m² großem Gelände der ehemalige Schulhof entsiegelt und ein offener Garten mit Gemüsebeeten angelegt. Als vorläufigen Abschluss dieser Umgestaltung werden ca. 30 Freiwillige weitere 20 Obstbäume, darunter alte Sorten wie der Weiße Klarapfel, die große Grüne Reneclaude und die Hedelfinger Riesenkirsche pflanzen und die bereits letztes Jahr von WikiWoods-Aktivisten gepflanzten Obstbäume erstmals beschneiden.

WikiWoods trägt damit in Zusammenarbeit mit KuBiz, die das Gelände bewirtschaften und TriVersion, die die Aktion durch Baumzertifikate finanzieren, dazu bei, dass mitten in Berlin eine ökologische Streuobstwiese Lebensraum für Tiere und Pflanzen schafft und die Nachhaltigkeit im Kiez erhöht wird.

WikiWoods hat mittlerweile ca. 55.000 Bäume in 35 Pflanzprojekten gepflanzt. Inzwischen pflanzen die Freiwilligen nicht nur Wälder, Hecken und Obstbäume, sondern kümmern sich auch um Obstbaumschnitt und stellen selbst Apfelsaft her. Jeder, der Lust und Interesse hat, kann an den Pflanzaktionen teilnehmen, und so bei einer klimafreundlichen Aktion Gleichgesinnte kennenlernen. Helfende Hände, Experten und Partner sind jederzeit willkommen.

Auf der Internetseite von WikiWoods vernetzen sich Freiwillige, Experten oder Sponsoren onli-ne, bevor sie offline aktiv werden. Alle Pflanzungen werden auf der Seite dokumentiert, so dass Freiwillige in anderen Regionen eine Anleitung finden, nach der sie ebenfalls eigene Pflanzaktionen organisieren können. WikiWoods ist eine ehrenamtliche gemeinnützige Initiati-ve und arbeitet zur Finanzierung und nachhaltigen Sicherung der Pflanzungen stets mit einem Partner vor Ort zusammen.

Ablauf:
11:00 Beginn mit Einführung zum Obstbaumpflanzen
12:00 Kaffee und Kuchen
12:30 Pressetermin
15:00 Mittagessen
18:00 Ende

Wer Lust hat mitzumachen, ist herzlich eingeladen!

Treffpunkt:
Samstag | 2. April 2011 | 10:30 Uhr | KuBiZ | Bernkasteler Str. 78 |Berlin-Weißensee

Ansprechpartner für die Presse – Terminabsprachen:
Rene Scharf | 0173-828 29 82 |presse@wikiwoods.org

Nähere Infos über die Pflanzaktion unter www.wikiwoods.org
 

Schreibe einen Kommentar