16 Feb

Obstbaumschnitt-Kurs in Klein Hundorf (Nordwestmecklenburg)

Datum/Zeit
Datum - 16.02.2019
8:30 - 16:30
Anzahl Bäume:

Kategorien

Schlagworte

Pflege der Streuobstwiese – Workshop mit Anleitung

Im März 2017 und 2018 wurden über 50 heranwachsende Hochstamm-Apfelbäume im Dorf (Alter ca. 15-20 Jahre) in einem Workshop mit Rüdiger Brandt grundlegenden Schnittmaßnahmen unterzogen. Die TeilnehmerInnen haben theoretische Grundlagen (Öschberg-Modell) vermittelt bekommen und konnten an den Bäumen Erhaltungsschnitt und Kronenumstellung in der Praxis anwenden.

Dieses Jahr machen wir dort weiter, wo wir beim letzten Mal aufgehört haben. Die Bäume haben unterschiedlich auf die Einleitung der Kronenumstellung reagiert – anhand der sichtbaren Reaktion legen wir auf dem diesjährigen Workshop fest, wie im einzelnen weiter verfahren wird. Rüdiger Brandt wird wieder mit dabei sein. Die Vermittlung theoretischer Grundlagen soll dieses Mal in den Hintergrund treten, Baumansprache, Diskussion von Pflegezielen in kleiner Gruppe sowie Schnittpraxis stehen klar im Mittelpunkt.

Der Workshop ist offen für alle Baumfreundinnen und -freunde mit Grundkenntnissen und Praxiserfahrung im Obstbaumschnitt. Max. 10 TeilnehmerInnen, Übernachtung möglich, besonders Schnittfreudige bleiben auch am Sonntag in Hundorf und arbeiten mit uns weiter an den Bäumen!

Treffpunkt 8:30 Uhr bei Horst Battes in Klein Hundorf 5, 19205 Gadebusch. Beginn mit Kaffee und kurzem theoretischen Input, danach gehts auf die Leitern. Mittags gibts warmes Essen, am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

Vom Bahnhof Holdorf (Meckl) sind es 2,5 km. Falls ihr nicht laufen wollt, kann eine Abholung organisiert werden.

Mitzubringen sind, soweit vorhanden:

  • Arbeitshandschuhe
  • Baumschere, kl. Astsäge (wenn vorhanden)
  • (Aufstell-)Leiter, wenn Transportmöglichkeit vorhanden

Vier Leitern sind vor Ort, so dass gut in 2er Teams gearbeitet werden kann.

TeilnehmerInnenbeitrag

  • Gewerbliche Anwender: 60,- Euro (mit Rechnung, inkl. MwSt.)
  • Private Anwender Beitrag nach Selbsteinschätzung
  • kostenfrei für ehrenamtlich Tätige im Naturschutz etc.

Wir freuen uns auf euch!

Anmeldungen und Infos bei Martin Tel. 0174-6726633, info [ätt] wikiwoods . org

Anmeldung

Schreibe einen Kommentar